Kinderrechte machen keinen Winterschlaf! Wir fordern echten Infektionsschutz statt Schul- und Kita-Schließungen. Denn Kinder brauchen soziales Miteinander und Bildungschancen.
Bringt morgen Kinderwägen, Bobbycars, Laufräder etc. auf den Rathausmarkt und werdet Teil unserer Kunst- Aktion.
Sa, 13.2. von 12-13 Uhr.
Presse und Fernsehen freuen sich auf starke Bilder für die Rechte von Kindern!
Der stumme Protest findet unter Einhaltung der Hygienrichtlinien statt!
Kommt vorbei und nehmt euch ein Plakat mit, das ihr aus Solidarität mit Familien zuhause ins Fenster hängt! Oder macht Fotos von der Aktion und teilt sie unter dem Hastag #wirfürkinder Samstag im Netz.