Mit Strategie testen, damit Schulen und Kitas sicher öffnen können

Schulen sind in ganz Deutschland immer noch nur für einen kleinen Teil der Schüler:innen geöffnet. In vielen Regionen Deutschlands findet auch weiterhin gar kein Präsenzunterricht statt. Dort wo Präsenzunterricht doch stattfindet, heißt es meist: Wechselmodell und reduzierter Stundenplan. Auch KiTas sind in einigen Bundesländern weiterhin nur für die Notbetreuung geöffnet. Weiterlesen…

Prio für Bildung in Hessen: Präsenzunterricht für Kinder und Jugendliche ab Klasse 7!

Rund 250 000 Schüler:innen in Hessen warten auf eine Perspektive. Sie müssen – so die neue Verordnung der Landesregierung vom 10.02.2021 – bis auf Weiteres zu 100 Prozent im Distanzunterricht bleiben. Während für die unteren Klassen am 22.02.2021 der Wechselbetrieb beginnt, ändert sich für die Schüler:innen ab Klasse 7 nichts. Ausnahmen bilden die Abschlussklassen Weiterlesen…

“Initiative Familien” fordert eine kluge Öffnungsstrategie für Schulen und KiTas

Wie sieht eine kluge Infektionsstrategie aus, warum öffnen die Friseure, die Schulen aber nur rudimentär? Wie sieht umsichtige Politik in Pandemiezeiten aus? Unsere Pressemitteilung aus der Bayerischen Landesgruppe stellt viele Fragen und stellt mit Bedauern, gar Entsetzen fest, alle Versprechen, die den Familien und Kindern gegeben wurden, wurden gebrochen. Einfach Weiterlesen…

Bildunk isst egahl : 12 Monate Pandemie und immer noch kein Plan

12 Monate Pandemie und immer noch kein Plan!Wir von “Initiative Familien” fordern klare und schnelle Öffnung nicht nur für Kitas und Grundschulen, sondern auch für weiterführende Schulen in allen Bundesländern. Bestehende Hygienekonzepte, Schnelltests, mehr Busse und Investitionen in Unterrichtsräume können Bildung dauerhaft in Präsenz möglich machen. Die starke Belastung, die Weiterlesen…

Just send it – NOW!

Wir haben fünf digitalen Postkarten entworfen, die wir und alle Gleichgesinnte gerne ab sofort an Merkel, Braun und Co. versenden können, um auf die schwierige Lage von Kindern und Jugendlichen aufmerksam zu machen. Es wäre toll, möglichst viele von Euch würden sich bei unserer Aktion beteiligen. Ihr könnt euch das Weiterlesen…

Kinder bleiben die Verlierer der Pandemie – Unsere PM zu den Beschlüssen der MPK vom 19. Januar 2021

Familien und Kindern sind trotz ausufernder Debatten jegliche Perspektiven auf eine Öffnung von Bildungseinrichtungen genommen”, so Sabine Kohwagner von “Kinder brauchen Kinder”. Im Gegenteil: Gefordert wird eine „restriktive Umsetzung“ der dann insgesamt mindestens zweiMonate andauernden Schließungen. Während im Berufsleben, im ÖPNV und bei Gottesdiensten nochmal die Bedeutung der Abstandsregel betont Weiterlesen…

Kinder leisten ihren Beitrag

Unser offener Brief zu den Regelungen in den Kitas in Hessen Rund um die Ministerpräsidentenkonferenz mit Bundeskanzlerin Angela Merkel am 5. Januar 2021 fiel häufiger die Aussage, Kinder und Familien müssten ihren Beitrag leisten. Familien in der Krise Hessen findet: Kinder leisten bereits ihren Beitrag. Der hessische Weg, einen Appell Weiterlesen…

Notbetreuungschaos in Baden-Württembergs Schulen und Kitas

Die Kitas und Schulen schließen bereits ab dem 16. Dezember 2020 in Baden-Württemberg! Um den Zeitraum der Schließungen zu überbrücken, wurde von der Landesregierung am Sonntag  eine Notbetreuung in Aussicht gestellt, Schulen und Kitaträger:innen warteten dann allerdings bis Dienstagmittag auf die “Orientierungsrichtlinien” des Kultusministeriums zu deren konkreten Ausgestaltung. Bis dahin Weiterlesen…