Familien fürchten langfristige Schul- und Kita-Schließungen

Entgegen aller Versprechungen sind nun doch flächendeckende Schließungen von Bildungseinrichtungen möglich. Eltern werden von Schulen und Kitas regelrecht bedrängt, ihre Kinder zu Hause zu lassen. Die Initiativen “Familien in der Krise” und “Kinder brauchen Kinder” appellieren an alle Verantwortlichen, die Situation von Familien und Kindern nicht aus den Augen zu Weiterlesen…

Blaue Briefe für Herrn Tonne

Macht mit: Wir schicken blaue Briefe an das niedersächsische Kultusministerium! Liebe Niedersachsen, wir zählen auf eure Unterstützung! Schulen und Kitas sind zwar offen, aber viele von uns fragen sich voller Sorgen: Wie lange noch? Eine erneute Schließung der Bildungseinrichtungen wäre für viele Familien eine Katastrophe. Wir können daher nicht tatenlos Weiterlesen…

Schulen und Kitas in der Probezeit

Familien in der Krise zur aktuellen Corona-Verordnung des Landes Niedersachsen 02. November 2020 – Die Initiative Familien in der Krise begrüßt ausdrücklich die aktuelle Entscheidung, Schulen und Kitas geöffnet zu lassen. Gleichzeitig sind die aktuellen Maßnahmen immer noch nicht ausreichend, um Präsenzunterricht unter Corona-Bedingungen langfristig sicherzustellen. Eltern und Kinder brauchen Weiterlesen…

Offener Brief zur geplanten Überarbeitung der Corona-Verordnung bezüglich Kitas und Schulen in Niedersachsen

am 20. Oktober 2020 per Mail anHerrn Ministerpräsident Stephan WeilHerrn Kultusminister Grant Hendrik Tonne Sehr geehrter Herr Ministerpräsident Weil, sehr geehrter Herr Kultusminister Tonne, als bundesweite Initiative “Familien in der Krise” setzen wir uns für die Rechte von Kindern und Familien ein und verfolgen deshalb die derzeitigen Maßnahmen aufmerksam, um Weiterlesen…

Schule in Corona-Krisenzeiten: Familien in Niedersachsen können sich warm anziehen

14. Oktober 2020 – Entgegen aller Versprechen der Politik wird mit steigenden Corona Infektionszahlen eines klar: Bildung hat in Niedersachsen keine Priorität. Während anderswo Millionenbeträge investiert werden, lautet der Masterplan des niedersächsischen Kultusministeriums für Schulen: Lüften. Die Landesgruppe Niedersachsen von Familien in der Krise kritisiert die mangelnde Planung und Einfallslosigkeit Weiterlesen…

PETITION Niedersachsen! Den Familien zuhören JETZT – Bildung und Betreuung in Zeiten von Corona

Gesellschaft und Politik haben die Aufgabe, die Belange und Bedürfnisse aller Beteiligten einer Gemeinschaft in ihren Entscheidungen zu berücksichtigen. Dies ist in den vergangenen Monaten nicht geschehen.  Die Lage für Familien im bisherigen Verlauf der Corona-Pandemie ist als mehr denn prekär zu bezeichnen: Das Aussetzen des Erziehungs- und Bildungsauftrags durch geschlossene Kindertagesstätten und  Schulen hat viele Eltern über Weiterlesen…

KIDS First – Niedersachsen: Wir waren Teil der bundesweiten Aktion am 04.07.2020!

Auch unsere erst vor kurzem gegründete FidK Gruppe in Niedersachsen, hat sich dem landesweiten Aufruf zur Demonstration beziehungsweise Mahnwache am 04.07.2020 angeschlossen:  Auf dem Julius-Mosen-Platz in Oldenburg haben damit zum ersten Mal auch in Niedersachsen Familien auf sich aufmerksam gemacht. Das Wetter war denkbar schlecht, aber trotzdem haben wir es Weiterlesen…