Initiative Familien begrüßt ausdrücklich die nächsten Schritte bei den Schulöffnungen!

Kultusministerin Eisenmann macht den Vorstoß zum 08.03.2021 die Grundschulen weiter zu öffnen und die Schüler:innen ab Klasse 5 zumindestens teilweise im Wechselunterricht zurück in die Schulen zu holen. Initiative Familien hatte sich bereits am  17.02.2021 mit einem Schreiben an die Kultusministerin gewandt, mit Vorschlägen zu einer konkreten Öffnungsperspektive für Kinder Weiterlesen…

Mit Strategie testen, damit Schulen und Kitas sicher öffnen können

Schulen sind in ganz Deutschland immer noch nur für einen kleinen Teil der Schüler:innen geöffnet. In vielen Regionen Deutschlands findet auch weiterhin gar kein Präsenzunterricht statt. Dort wo Präsenzunterricht doch stattfindet, heißt es meist: Wechselmodell und reduzierter Stundenplan. Auch KiTas sind in einigen Bundesländern weiterhin nur für die Notbetreuung geöffnet. Weiterlesen…

#BildungAndersDenken – Hybrider Unterricht mit außerschulischen pädagogischen Angeboten (ohne Fernlernen allein zuhause)

Die Kapazitäten der außerschulischen Bildungslandschaft ergänzen die Schule und den Präsenzunterricht, damit die Kinder und Jugendlichen in Baden-Württemberg in der Pandemie ein vielfältiges Lernangebot, feste verlässliche Tagesstrukturen und sichere soziale Kontakte unabhängig von den Ressourcen des jeweiligen Elternhauses  erhalten. Denn die Bildung und Erziehung der Kinder in unserem Land ist Weiterlesen…

In Trippelschritten zurück ins Klassenzimmer: Schul-„Öffnungen“ in BW sind eine Mogelpackung

Nur ein Bruchteil der baden-württembergischen Schüler:innen am 22.2. wieder in den Klassenzimmern – “Initiative Familien” fordert zügige Rückkehr zum Präsenzunterricht für alle Klassenstufen Die Priorität von Kitas und Schulen bei der Lockerung der Corona-Maßnahmen wurde bei der letzten Bund-Länder-Runde erneut betont. Allein für die Kindertagesstätten wird das in Baden-Württemberg auch Weiterlesen…

Kein Herz für Kinder: In Niedersachsen öffnen KiTas im bundesweiten Vergleich besonders spät

19.02.2021 –  In vielen Bundesländern sind KiTas bereits geöffnet oder die Öffnung ist fest geplant, entweder für kommenden Montag oder den 1. März. Nur vier von 16 Bundesländern bieten den Kleinsten in unserer Gesellschaft immer noch keine Perspektive: Niedersachsen ist eines davon – entgegen aller Versprechen der Politik. Dabei haben Weiterlesen…

“Initiative Familien” fordert eine kluge Öffnungsstrategie für Schulen und KiTas

Wie sieht eine kluge Infektionsstrategie aus, warum öffnen die Friseure, die Schulen aber nur rudimentär? Wie sieht umsichtige Politik in Pandemiezeiten aus? Unsere Pressemitteilung aus der Bayerischen Landesgruppe stellt viele Fragen und stellt mit Bedauern, gar Entsetzen fest, alle Versprechen, die den Familien und Kindern gegeben wurden, wurden gebrochen. Einfach Weiterlesen…

Bildunk isst egahl : 12 Monate Pandemie und immer noch kein Plan

12 Monate Pandemie und immer noch kein Plan!Wir von “Initiative Familien” fordern klare und schnelle Öffnung nicht nur für Kitas und Grundschulen, sondern auch für weiterführende Schulen in allen Bundesländern. Bestehende Hygienekonzepte, Schnelltests, mehr Busse und Investitionen in Unterrichtsräume können Bildung dauerhaft in Präsenz möglich machen. Die starke Belastung, die Weiterlesen…

Eine Stimme für Kinder und Familien: Verein “Initiative Familien” in Gründung

Gekommen, um zu bleiben: Die Initiativen “Familien in der Krise” und “Kinder brauchen Kinder” bündeln ihre Kräfte und gründen gemeinsam den bundesweiten Verein “Initiative Familien”. Denn klar ist: Kinder, Jugendliche und Familien brauchen auch noch weit über die Pandemie hinaus eine starke Stimme. Weil Kinder unsere Zukunft sind. 13,5 Millionen Weiterlesen…

Niedersachsen macht Kinder endgültig zu Verlierern der Pandemie

Die „Initiative Familien in der Krise“ ist schockiert: Der vorläufige Stufenplan für Corona-Lockerungen in Niedersachsen nimmt Familien jede Perspektive auf baldige Erleichterung. Die negativen Auswirkungen der umfassenden Maßnahmen auf Kinder und Jugendliche sind inzwischen weitreichend bekannt. Dennoch und entgegen aller Versprechen spielen ihre Bedürfnisse und Rechte bei der Lockerung keine Weiterlesen…