Bildungsgerechtigkeit darf nicht auf der Strecke bleiben

Präsenzunterricht bei sinnvollem Infektionsschutz ist das Herz der Schulbildung Es stand bereits in der Beschlussvorlage der gestrigen Ministerpräsidentenkonferenz: Verpflichtende Klassenteilung für jede Schulart und jede Altersstufe, um das Abstandsgebot auch im Schulalltag konsequent einhalten zu können. Kleine Lerngruppen sind eine Bereicherung – wenn die Voraussetzungen stimmen. In Deutschland stimmen sie Weiterlesen…

Statement vor der Ministerpräsident:innenkonferenz am 16.11.2020

Bereits vor der Minister:innenkonferenz mit der Bundeskanzlerin sind mögliche Maßnahmen aus der Beschlussfassung bekannt, unter anderem der Unterricht im Wechselbetrieb und die Maskenpflicht für Schüler:innen aller Jahrgänge im Unterricht. Nun wurde bekannt, dass an Schulen vorerst keine weiteren Einschränkungen vorgenommen werden sollen. Die Initiativen “Familien in der Krise” und “Kinder Weiterlesen…

„Wie schön es klingt, wenn jeder singt.“ – Kinderrechte gelten immer

Unter dem Motto „Laternendemo für Kinderrechte: Kinderrechte gelten immer, auch während derCorona-Pandemie“ versammelten sich ca. 25 große und kleine Demonstrierende am 12.11.2020 im Volksgarten in Düsseldorf und am 13.11.2020 im Stadtteil Westen in Bielefeld um mit Plakaten und Laternen ein leuchtendes Zeichen für Kinderrechte zu setzen. „Die Kinder leiden nun Weiterlesen…

Bayern: Strategiewechsel Quarantäne

Die Initiativen „Familien in der Krise“ und „Kinder brauchen Kinder“ begrüßen die Forderung des Bayerischen Landtags nach einem Strategiewechsel hinsichtlich der Quarantäne von Kindern und Jugendlichen. Mit großer Mehrheit hat der Bayerische Landtag einem Dringlichkeitsantrag von CSU und Freien Wählern zugestimmt, in dem die Entlastung von Familien im Rahmen der Weiterlesen…

Entwarnung des BVKJ: Keine Strangulationsgefahr mehr auf Spielplätzen?

14.11.2020 Entwarnung des BVKJ: Keine Strangulationsgefahr mehr auf Spielplätzen? Noch am 06.11.2020 fand sich auf der Website der „Kinderärzte im Netz“ eine Stellungnahme des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ), mit der Warnung: „…sollten Spielplätze wieder frei zugänglich sein, birgt der Mund-Nasen-Schutz auch die Gefahr, dass ein Kind daran hängen Weiterlesen…

Regelmäßige Antigen-Schnelltest an Schulen und Kitas!

Die bundesweiten Initiativen „Familien in der Krise“ und „Kinder brauchen Kinder“ begrüßen den Vorstoß von Kulturministerin Dr. Susanne Eisenmann, SARS-CoV-2- Antigen-Schnelltests in Schulen und Kitas einzusetzen, um hier Ausbruchsgeschehen schneller identifizieren zu können. Durch die Schnelltests könnten „betroffene Einrichtungen oder Gruppen schnell getestet, auch Infizierte ohne nennenswerte Symptome zügig identifiziert Weiterlesen…