Demo-Aufruf 23.01.2021 Berlin Rotes Rathaus, 14:00-15:00 Uhr

DEMO: Kein Lockdown für Kinderrechte! Kindern Kontakte ermöglichen – Erwachsene stärker in die Pflicht nehmen!

Impressionen Einen sehr guten Bericht über die Demo gab es im Berliner Kurier vom 23.01.2021: Trotz Lockdown: Berliner protestieren für Kinderrechte und mehr Impfstoff  Hier ein paar eigene Fotos: Und hier die Ansprache unseres Co-Sprechers Milan Renner:  DEMO-Aufruf Die jüngsten Beschlüsse in Berlin zur weiteren Einschränkung des KiTabetriebs und zur Weiterlesen…

Regelmäßige Antigen-Schnelltest an Schulen und Kitas!

Die bundesweiten Initiativen „Familien in der Krise“ und „Kinder brauchen Kinder“ begrüßen den Vorstoß von Kulturministerin Dr. Susanne Eisenmann, SARS-CoV-2- Antigen-Schnelltests in Schulen und Kitas einzusetzen, um hier Ausbruchsgeschehen schneller identifizieren zu können. Durch die Schnelltests könnten „betroffene Einrichtungen oder Gruppen schnell getestet, auch Infizierte ohne nennenswerte Symptome zügig identifiziert Weiterlesen…

Fußball für Fans – Masken für Kinder! Wir kritisieren die Pläne einiger Bundesländer zur Einführung der Maskenpflicht im Unterricht

Download Pressemitteilung Welchen Stellenwert haben Kinder und Jugendliche in unserem Land? Diese Frage müssen wir uns unweigerlich stellen, wenn wir einen Blick auf die Entscheidungen einiger Bundesländer in Bezug auf die Rückkehr zum geregelten Präsenzunterricht werfen. Zuletzt war es die Hardliner-Strategie des Bundeslandes NRW mit der Ankündigung von Masken im Weiterlesen…

Von TW, vor

Demo am 22.07.2020 in Eppingen: „Wir sind hier! Wir sind laut! Weil ihr uns die Kultur klaut!“

“Gute Bildung, schönes Leben, sollte es für alle geben” so schallt es laut aus den Kehlen von ca. 100 Schüler*innen, Lehrer*innen und Eltern, die sich trotz großer Hitze und kurzfristiger Planung auf dem Ludwigsplatz in Eppingen versammelten. Nachdem den Schüler*innen klar wurde was das Schulkonzept 2020/2021, erarbeitet durch das Kultusministerium Weiterlesen…

Von RB, vor

Pressemitteilung der Landesgruppe BaWü zum Schulkonzept 2020/2021 des Kultusministeriums

Familien in der Krise vom Schulkonzept 2020/2021 enttäuscht – eine Aussetzung der Schulbesuchspflicht ohne Attest hängt sozial benachteiligte Kinder weiter ab Die Vertreter:innen der Initiative „Familien in der Krise“ Baden-Württemberg begrüßen die Ausarbeitung eines Schulkonzeptes für das Schuljahr 2020/2021, in welchem einige Forderungen der Initiative berücksichtigt wurden. In diesem wird Weiterlesen…

Von JV, vor

Pressemitteilung der Landesgruppe Baden-Württemberg zur Teilnahme an den bundesweiten Demonstrationen und Mahnwachen am Aktionstag, den 4. Juli 2020

Pressemitteilung der Landesgruppe Baden-Württemberg zur Teilnahme an den bundesweiten Demonstrationen und Mahnwachen am Aktionstag, den 4. Juli 2020 von Familien in der Krise unter dem Motto: KIDS FIRST! Bessere Konzepte für Bildung & Betreuung – damit Kinder und Eltern im Herbst und bei einer zweiten Welle nicht wieder im Regen Weiterlesen…

Von JV, vor