Schulen müssen offen bleiben!

Schulen müssen offen bleiben! Priorität für Bildung – und Präsenzunterricht auch in Zeiten von Corona Dass Kinder und Jugendliche in Schulen gehen können, genieße oberste Priorität. Das zumindest betonten in den vergangenen Wochen alle Politiker:innen – von der Bundeskanzlerin bis hin in die einzelnen Landesregierungen. In den kommenden Wochen müssen Weiterlesen…

Die neuen Entschädigungsregelungen in Baden-Württemberg

Am 07.10.2020 hat die baden-württembergische Landesregierung die neue Regelung der Entschädigungsansprüche für Eltern, wenn die Kinder in Quarantäne müssen, veröffentlicht. www.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/lenkungsgruppe-corona/ Die bundesweiten Initiativen „Familien in der Krise“ und „Kinder brauchen Kinder“ begrüßen die Entscheidung, dass Eltern in Baden-Württemberg “künftig auch dann Entschädigung erhalten, wenn nur einzelne Klassen einer Schule Weiterlesen…

Stoppt die Isolation von Kindern und Jugendlichen!

Mit diesem Schreiben möchten wir auf folgende unangemessene Passage in dem beigefügten Quarantäneschreiben an Kinder aufmerksam machen:
Androhung von Herausnahme der Kinder aus dem familiären Haushalt.
„Sollten Sie den Ihre Absonderung betreffenden Anordnungen nicht nachkommen, so hat die Absonderung zwangsweise durch Unterbringung in einer geeigneten abgeschlossenen Einrichtung zu erfolgen. Das Grundrecht der Freiheit der Person (Artikel 2 Abs. 2 Satz 2 des Grundgesetzes) kann insoweit eingeschränkt werden.“

UPDATE: Müllentsorgung statt kindgerechte Kommunikation

* UPDATE 21.08.2020:  Die Initiative Familie in der Krise möchte bezüglich der Quarantäne- und Isolationsanordnung für mit dem Corona-Virus infiziert Kinder sowie Kinder, die aufgrund von Infektionsfällen in Kindertagesstätten oder Schulen als Erstkontakte gelten, Folgendes ergänzen: Kindeswohl und Kindeswohlgefährdung sind unbestimmte Rechtsbegriffe. Sie sind „nicht konkret, sondern abstrakt“ und müssen Weiterlesen…