Familieninitiativen fordern, Kinder dürfen nicht erneut Verlierer der Pandemie sein!

Die Initiativen “Familien in der Krise” und “Kinder brauchen Kinder” sind fassungslos angesichts der Beschlüsse der Politik vom 5. Januar. “Die Befürchtungen vieler Familien sind nicht nur wahr geworden, sondern sogar noch übertroffen worden”, so Stephanie Schläfer von “Kinder brauchen Kinder”. Neben den Schließungen von KiTas und Schulen sind auch Weiterlesen…

Von UK, vor
(c) Jens Braune del Angel

Die Politik macht auch Kinder zu Opfern der Pandemie – Stellungnahme zur erneuten Schließung von Kitas und Schulen in Berlin

Entgegen allen Versprechungen sind mit den gestrigen Beschlüssen nun doch flächendeckende Schließungen von Bildungseinrichtungen möglich. Nach ersten Mitteilungen des Berliner Senats wird der erneute Bildungsabbruch auch in Berlin de facto Realität, denn der avisierte Distanzunterricht hat sich zur Erfüllung des Rechts auf Bildung im ersten Lockdown als untauglich erwiesen. Die Weiterlesen…

Bildungsgerechtigkeit darf nicht auf der Strecke bleiben

Präsenzunterricht bei sinnvollem Infektionsschutz ist das Herz der Schulbildung Es stand bereits in der Beschlussvorlage der gestrigen Ministerpräsidentenkonferenz: Verpflichtende Klassenteilung für jede Schulart und jede Altersstufe, um das Abstandsgebot auch im Schulalltag konsequent einhalten zu können. Kleine Lerngruppen sind eine Bereicherung – wenn die Voraussetzungen stimmen. In Deutschland stimmen sie Weiterlesen…

zorniges Kind mit Maske

Priorität für Bildung – Stellungnahme zur drohenden Schließung von Kitas und Schulen in Berlin

Mit Bestürzung haben wir die Aussagen von Senatorin Kalayci im Artikel des Tagesspiegels vom 24.10.2020 [1] „Gesundheitssenatorin schlägt Lockdown-ähnliche Maßnahmen vor“ gelesen. Der darin vorgestellte Zweistufenplan des Senats berücksichtigt in keiner Weise den Corona-Stufenplan für Berliner Schulen vom 08.10.2020 [2], in welchem selbst in der letzten Stufe (“Hohes Infektionsgeschehen in Weiterlesen…

Familien in der Krise Icon

PETITION! KIDS FIRST: Für Kinder, ihre Zukunft und ihr Recht auf Bildung in Zeiten von Corona! (Baden-Württemberg)

Liebe Familien, findet ihr auch, dass Kinder und Familien endlich mehr Gehör finden müssen in der Politik? Dann helft mit, dass wir richtig laut werden! Auch in Baden-Württemberg! Wir sagen: KiTas und Schulen sind äußerst systemrelevante Einrichtungen. Wir fordern: Eine verlässliche Bildungs- und Betreuungssituation für den Herbst! Für entsprechende Konzepte Weiterlesen…

Fußball für Fans – Masken für Kinder! Wir kritisieren die Pläne einiger Bundesländer zur Einführung der Maskenpflicht im Unterricht

Download Pressemitteilung Welchen Stellenwert haben Kinder und Jugendliche in unserem Land? Diese Frage müssen wir uns unweigerlich stellen, wenn wir einen Blick auf die Entscheidungen einiger Bundesländer in Bezug auf die Rückkehr zum geregelten Präsenzunterricht werfen. Zuletzt war es die Hardliner-Strategie des Bundeslandes NRW mit der Ankündigung von Masken im Weiterlesen…

Gemeinsames Positionspapier – Deutscher Kitaverband und Familien in der Krise

ZWEITE WELLE ODER NICHT: RECHT AUF BILDUNG DURCHSETZEN – TROTZ CORONA In einer gemeinsamen Stellungnahme mit dem Deutschen Kitaverband weisen wir auf die Probleme, die im Herbst auf Kinder, Familien und Einrichtungen zukommen werden, hin. Es bedarf guter praxisnaher Konzepte um der Herausforderung „frühkindliche Bildung in Pandemiezeiten“ zu begegnen. Dazu Weiterlesen…